Einschulung der neuen 5. Jahrgänge

einschulung 2021 7 20210822 1026713714

Vorfreude auf das gemeinsame Lernen: Für ein erstes Klassenfoto draußen durften die Masken abgenommen werden. Hier die Klasse 5.4 mit ihren Lehrerinnen Juliane Nierfeld und Inga Grüning.

Schwungvoller Start in ein aufregendes Schuljahr

Mit 126 Mädchen und Jungen in fünf neuen Klassen 5 startete die Gesamtschule in das neue Schuljahr 2021/22. Mareike Dege, Abteilungsleiterin der Jahrgänge 5-7, begrüßte die Kinder und Erziehungsberechtigten in der Schulmensa an der Kapellenstraße.

Statt eines Gottesdienstes und einer Versammlung der gesamten Stufe gab es für jede der fünf Eingangsklassen eine eigene, kleine Begrüßungsfeier. Hier lernten die Mädchen und Jungen ihre neuen Klassenlehrerinnen – und lehrer kennen, auch die Beratungslehrerinnen Gesa Rohling und Valérie Royla und das Schulsozialarbeiterteam um Carolin Ahrens und Marcus Kleinhofer stellten sich vor. Unter der Leitung von Lehrerin Iris Hoeschen hatten Schülerinnen und Schüler der Klasse 7.2 ein kurzes Willkommens-Theaterstück eingeübt, in dem der Übergang von der Grundschule in die weiterführende Schule als ein ganz besonderer und intensiver Moment gewürdigt wurde.

W eil das Singen und Musizieren in geschlossenen Räumen derzeit noch problematisch ist, hatte Musiklehrer Stephan Schomaker mit Kollegin Rebekka Koch bereits im Vorfeld zwei Lieder eingesungen, die als Videobotschaft mit Fotos von der neuen Schule und dem Klassenlehrerteam abgespielt wurden. Mit dem Song „Don’t worry, be happy!“ sprachen die Pädagogen den aufgeregten Kindern, hinter denen eine ungewisse und für viele belastende Zeit der Schulschließung und des Homeschoolings liegt, Mut zu.

einschulung 2021 6 20210822 1272891364

Bevor die frisch gebackenen Fünftklässler ihre neuen Klassenräume kennen lernten, gab Mareike Dege ihnen noch Gedanken zu den Leitsätzen der Gesamtschule – Vielfalt, Chancengleichheit, Gemeinschaft, Leistung -, mit auf den Weg: „Das ist uns wichtig – dass jede einzelne, jeder einzelne hier den für sich bestmöglichen Schulabschluss erreicht. Dabei unterstützen wir euch nach Kräften.“

Derart gestärkt, stellten sich die Mädchen und Jungen zu einem ersten gemeinsamen Klassenfoto auf – ohne Masken, die einen mit einem verlegenen, die anderen mit einem stolzen, aber alle mit einem fröhlichen Funkeln in den Augen.
Wir heißen unsere Neuankömmlinge herzlich willkommen und wünschen allen Mitgliedern unserer großen Schulgemeinde einen guten Start ins neue Schuljahr!

Fotos der Eingangsklassen finden Sie hier.