Elternbrief für den Jahrgang 6

Den Text des Briefes erhalten sie hier als PDF.

 

Warendorf, 11.05.2020

Liebe Erziehungsberechtigte der Klassen 6,

auch in diesem Schuljahr wollen wir, trotz der außergewöhnlichen Situation, wieder gemeinsam eine Lektüre im Deutschunterricht erarbeiten. Als Deutschkolleginnen des 6. Jahrgangs haben wir uns zusammen auf den Jugendroman „Wunder - sieh mich nicht an“ von Raquel J. Palacio geeinigt.

WunderWUNDER - Die Geschichte des 10-jährigen besonderen Augusts, der beeinträchtigt geboren wurde und sich nach Normalität sehnt und der trotz Anfeindungen und Ablehnung mancher Mitschüler tapfer ist und Freude am Leben hat. „Wunder“ bleibt trotz des schwierigen Themas ein optimistisches, lebensfrohes, anrührendes und zum Nachdenken herausforderndes Buch. Es gibt Hoffnung und Kraft für einen wertschätzenden Umgang miteinander in einer ‚inklusiven‘ Gemeinschaft.

Der Roman greift Aspekte unseres schulischen Leitbildes wie Individualität, Chancengleichheit und Gemeinschaft auf und stellt diese durch die wechselnden Erzähler*innen aus unterschiedlichen Perspektiven dar: Denn der arg verunstaltete August löst bei seiner Umwelt einige Probleme aus: Wie reagiert man auf ein solches Gesicht? Kann man sich je daran gewöhnen? Wie positioniert man sich angesichts der Anfeindungen durch die Angesagten und Wortführer? Ein Roman, der sich in der 6. Klasse besonders gut eignet, da die Lernenden mit vielen Themen, wie Freundschaft, Mobbing und das Einsetzen für Schwächere und Gerechtigkeit, konfrontiert und sensibilisiert werden.

Um eine produktive Auseinandersetzung mit inhaltlichen Aspekten und den Charakteren in diesem Roman zu gewährleisten, bitten wir Sie, die Lektüre so schnell wie möglich (spätestens bis zum 15.05.2020) zu besorgen. Die Schüler*innen dürfen gerne in der unterrichtsfreien Zeit bereits lesen. So kann jede*r im individuellen Lesetempo lesen. Erarbeitet werden soll die Lektüre mit Hilfe eines Lesetagebuchs, welches den Lernenden zeitnah zur Verfügung gestellt wird. Dieses Lesetagebuch kann dann auch als positive Leistung in den Bereich der Sonstigen Mitarbeit eingebracht werden und somit zur Notenverbesserung beitragen.

„Wunder“ von Raquel J. Palacio, 9,95 €, ISBN: 978 – 3 – 423 – 62589 – 0

Schauen Sie gerne auch, ob Geschwisterkinder diese Ausgabe bereits haben. Gebrauchte Exemplare können ebenfalls häufig zu günstigeren Konditionen im Internet erworben werden.

Bis zur Ankunft des Buches empfehlen wir den Schüler*innen die Arbeit an den Rechtschreib- und Grammatikseiten im Arbeitsheft. Zur Selbstkontrolle liegen den Lernenden die Lösungshefte vor.

Bleiben Sie gesund!

Mit freundlichen Grüßen,

die Deutschlehrerinnen des Jahrgangs 6

Materialverteilung

Materialverteilung während der Schulschließung


Schülerinnen und Schüler ab der Klasse 8 erhalten alle Unterrichtsmaterialien (Lernjobs) über unser Angebot Microsoft Office 365. Dafür werden die E-Mail-Adressen der Schülerinnen und Schüler genutzt. Diese können wie folgt abgerufen werden:
1. Aufruf über die Webseite: portal.office.com
2. Anmeldung mit dem eigenen Schulaccount
Bsp.: Max Mustermann → Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Passwort: Das gleiche Passwort, welches Ihr für die Anmeldung am Schul-PC verwendet.
3. Über „Outlook“ können dann online die E-Mails abgerufen und verschickt werden.
Alternativ: Die App Outlook kann über den App Store kostenlos heruntergeladen und genutzt werden.
Die Oberstufe arbeitet sowohl über die E-Mail-Adressen als auch über die Anwendung „One Note“.

Schülerinnen und Schüler, die ihr Passwort vergessen haben, rufen bitte morgen (Dienstag 17.03.2020) zwischen 8 und 12 Uhr im Sekretariat (02581-2260) persönlich an.